Image

: Willkommen in unserer Praxis

TERMIN ONLINE BUCHEN

 ≫ KONTAKT

tel 0221/38 21 05 
fax 0221/36 75 96 33

mail info@arztpraxis-marienburg.de


ÖFFNUNGSZEITEN
Mo–Fr
08.00–13.00 Uhr

Mo 15.00–18.00 Uhr
Di 15.00–18.00 Uhr
Do 15.00–18.00 Uhr

Hausbesuche nach telefonischer Vereinbarung.

DER RICHTIGE ORT FÜR IHRE GESUNDHEIT!

Wir freuen uns sehr, Sie in unseren Praxisräumen begrüßen zu dürfen.

Herr Dr. Rüdiger zur Bonsen ist bereits seit 1999 in Köln-Marienburg niedergelassen und seit 2014 an diesem Standort in zentraler und gut erreichbarer Lage. Unmittelbar gegenüber dem lichten modernen Praxisgebäude befindet sich die Marienburg Apotheke sowie eine Bushaltestelle der Linie 106.  Seit Anfang 2019 wird die Praxis verstärkt durch Herrn Dr. Rolf Handrupden früheren internistischen Chefarzt des St. Johannes-Krankenhauses in Troisdorf-Sieglar.

Ein Schwerpunkt unserer internistischen Arbeit ist die Prävention, also das rechtzeitige Aufdecken möglicher gesundheitlicher Risiken und deren kompetente frühzeitige Behandlung. 

Hierzu zählen wir die gesundheitliche Aufklärung, die umfassende internistische Check-up Untersuchung wie auch die Impfprävention. Durch unsere moderne diagnostische Ausstattung verfügen wir insbesondere über eine starke Kompetenz im Bereich der Kardiologie.

Im Falle akuter internistischer Erkrankungen stehen wir unseren Patienten unmittelbar bei. Aufgrund unserer langjährigen Tätigkeit vor Ort sind wir auch in der Lage, Ihnen wichtige Informationen und Empfehlungen zur Weiterbehandlung in anderen Fachgebieten bzw. im Krankenhaus zu geben.

Ergänzend führen wir reise- und tauchmedizinische Untersuchungen durch.

Selbstverständlich stehen wir unseren eigenen Patienten bei Notwendigkeit mit Hausbesuchen zur Seite.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Herzlichst, Ihr Dr. med. Rüdiger zur Bonsen & Dr. med. Rolf Handrup

  / ZITATE

Das größte Kommunikationsproblem unserer Zeit ist, daß wir nicht zuhören, um zu verstehen – sondern zuhören, um zu antworten.

Alle Zitate >>

  / NAMBALA

Ein Brief aus Nambala
September 2019

NAMBALA >>

: IMPRESSIONEN

EIN GANG DURCH DIE PRAXIS