: FAMILIENMEDIZIN


ALLES HAT SEINE ZEIT AUF EINEM MÖGLICHST GUTEN WEG


Alles damit Ihre Familie bestens versorgt wird

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Familienmedizin in Köln (Köln-Süd, Altstadt-Süd, Marienburg, Rodenkirchen und Bayenthal).

Von klein bis groß

Unter Familienmedizin verstehen wir die Betreuung und Behandlung, wie sie in oft typischer Weise im Verlauf eines Familienlebens schrittweise notwendig wird.

In frühen Jahren steht z.B. im Rahmen der hausärztlichen Versorgung neben der Behandlung von Infekten oftmals die Allergiebehandlung, die Versorgung mit allen relevanten Impfungen, die Untersuchung vor dem Schüleraustausch oder die kleine Wundversorgung an.

Im nächsten Schritt mag ein Thema die Leistungsdiagnostik vor und während neu aufgenommener sportlicher Aktivität wie Ausdauersport bis hin zum ersten Marathonlauf oder eine Tauchausbildung sein, die reisemedizinische Beratung vor ersten Tropenreisen oder die erforderliche Untersuchung zum Abschluss einer Lebensversicherung bei Familiengründung.

Der Leidensdruck durch chronische Funktionsstörungen des Körpers können in der Summe in jedem Alter dem einer schlimmen akuten Erkrankung gleich kommen. Nicht zuletzt auf diesem Gebiet setzten wir gerne auch naturheilkundliche Therapieformen wie Akupunktur, Neuraltherapie, Darmumstellung oder Bioresonanz ein.

Im mittleren Alter gerät die Erkennung und Behandlung allmählich auftretender, womöglich familiär veranlagter Stoffwechsel- oder Kreislauferkrankungen in den Fokus. Die regelmäßige „Check-up“-Untersuchung hilft uns dabei, erste Risiken oder Krankheitsansätze aufzuspüren und die Entstehung größerer gesundheitlicher Probleme zu verhindern. Eine gewisse Rhythmisierung wie bei der routinemäßigen Inspektion Ihres Autos, unterstützt von einer automatischen Erinnerung an wichtige Impf- oder Behandlungstermine durch unser Praxisteam, ist hierbei von Nutzen.

Treten schließlich im Verlauf des Lebens trotzdem ernsthafte Erkrankungen auf, bieten wir eine fundierte internistische Diagnostik und Therapie, sowie darüber hinaus ein informelles Netzwerk bewährter Kollegen, die sich um unsere Patienten kümmern und mit denen wir nicht wirtschaftlich verbunden sind. Gleichzeitig verstehen wir uns als Ihre Ansprechpartner, die bei Weiterbehandlung sogar auch aus einem Krankenhaus heraus um Rat oder Unterstützung gefragt werden können.

In gesundheitlichen Krisen, bei vorübergehender Immobilität oder gar andauernder Pflegebedürftigkeit leisten wir für unsere eigenen Patienten Hausbesuche. Und auch in der letzten Lebensphase stehen wir Ihnen und Ihrer Familie ethisch verantwortungsvoll zur Seite. Wir sind Ihr Ansprechpartner in Köln, Köln-Süd, Altstadt-Süd, Marienburg, Rodenkirchen oder Bayenthal.